Monatsarchiv für Oktober 2008

Gekochtes Gemüse

Geschrieben von am 26. Oktober 2008 | Abgelegt unter Keller - Cantina

Wäh­rend der Weiß­wein­gä­run­gen durch­weh­ten den Kel­ler und zum Teil auch die Wohn­räume fruch­tige Aro­men. Jetzt, wo davon der Gewürz­tra­mi­ner (1 & 2) als letz­ter beim Aus­gä­ren ist, der Mer­lot sich aber in der Phase der stür­mi­schen Gärung befin­det, krie­chen vege­tale Noten die Kel­ler­stiege her­auf. Mich erin­nern sie immer an gekoch­tes Gemüse, mit einem gewis­sen Anteil an […]

Poggio Argentiera Tasting Panel September 08

Geschrieben von am 23. Oktober 2008 | Abgelegt unter Weinkost - Degustazione

Gian­paolo Paglia vom Wein­gut Pog­gio Argen­tiera in der tos­ka­ni­schen Maremma hat wie­der seine Weine in die Runde der Blo­g­ger/­­Kos­­ter-Freunde geschickt. Bei sei­nem ers­ten Ver­such, auf diese Art die Weine beschrie­ben und bewer­tet zu bekom­men und zugleich (gerecht­fer­ti­ger­weise) auch die Auf­merk­sam­keit auf sich zu len­ken, hat sich unsere Kos­ter­gruppe, wel­che sich aus mei­nen Laim­burg-Arbeits­­kol­­le­gen rekru­tiert, schon […]

“Freie Weinbauern Südtirol” in Zürich">Freie Weinbauern Südtirol” in Zürich

Geschrieben von am 22. Oktober 2008 | Abgelegt unter Ankündigung - Annuncio, Öffentlichkeitsarbeit - Pubbliche relazioni

Mon­tag 27. Okto­ber 2008: 26 Freie Wein­bau­ern Süd­ti­rols bei den Eid­ge­nos­sen Im Zunft­haus zur Saf­fran prä­sen­tie­ren fol­gende Win­zer ihre Erzeu­ger­ab­fül­lun­gen: Gumphof, Köfel­gut, Bie­der­mann­hof, Stri­cker­hof, Stro­blhof, Wein­gut Niklas, Klos­ter­hof, Manin­cor, Hader­burg, Milla, Wein­hof Kobler, Stein­hau­s­er­hof Oxen­rei­ter, Brun­nen­hof Maz­zon, Wein­gut Dipoli, Wein­gut H. Lentsch, Thurn­hof, Nuss­erhof, Mess­ner­hof, Pfan­nen­sti­el­hof, Gries­bau­er­hof, Unter­mo­s­er­hof, Ober­mo­ser, Flie­der­hof, Ansitz Wald­gries, Loacker, Schwar­hof, Ebner­hof. […]

Das Ende naht…

Geschrieben von am 21. Oktober 2008 | Abgelegt unter Ernte - Vendemmia, Keller - Cantina

Nein, nicht das der Erde, denn das Pro­du­zie­ren von Minischwar­zen­lö­chern wurde einst­wei­len ja auf­ge­scho­ben, auch nicht das der welt­wei­ten Finanz­krise, da die staat­li­chen Garan­tien an den über­spann­ten Mecha­nis­men, auf denen das Deba­kel der Kapi­tal­jon­glie­rer basiert, schließ­lich nichts Grund­le­gen­des geän­dert haben. Es zeich­net sich nur im Kobler­schen Mikro­kos­mos ein Ende, und zwar hin­sicht­lich der Wein­lese 2008 […]

Gewürztraminer, Teil 2

Geschrieben von am 14. Oktober 2008 | Abgelegt unter Ernte - Vendemmia

So ein schö­nes Herbst­wet­ter, wie es für die nächs­ten Tage pro­gnos­ti­ziert wird, herrschte auch letzte Woche, es war sogar ein paar Grad wär­mer. Natür­lich hat es mich gereizt, die am Stock geblie­be­nen Gewür­z­­tra­­mi­­ner-Trau­­ben noch län­ger hän­gen zu las­sen, das Extreme zu wagen, aber meh­rere Gründe haben mich dann doch bewo­gen, am letz­ten Sams­tag die Weiß­wein­lefe […]

Gewürztraminer im Schnee?

Geschrieben von am 6. Oktober 2008 | Abgelegt unter Ernte - Vendemmia, Keller - Cantina

Naja, etwas mehr als tau­send  Meter See­höhe haben uns am Sams­tag schon noch vom gerade gefal­le­nen Schnee getrennt, aber unge­wöhn­lich kalt für die Jah­res­zeit war es trotz­dem. Die 3 °C Mor­gen­tem­pe­ra­tur haben das Abtrock­nen der Trau­ben stark ver­zö­gert, wes­halb die Lese der ers­ten Gewürz­tra­mi­ner­par­tie auf Sonn­tag ver­scho­ben wurde. Der Most­tem­pe­ra­tur­re­kord wurde noch ein­mal getoppt: 8,0 […]

First “Merlot Klausner” Delivery Tour

Geschrieben von am 3. Oktober 2008 | Abgelegt unter Hotel, Önotheken - Enoteche, Restaurants - Ristoranti, Verkauf - Vendita

Jetzt schmeißt auch er mit unnö­ti­gen Angli­zis­men herum, wer­den sich gar einige Lese­rin­nen und Leser die­ses Web­logs zu Recht mokie­ren. Stimmt, auch mit gefällt das übli­cher­weise nicht, die deut­sche Spra­che sollte genü­gend Aus­drucks­mög­lich­kei­ten bie­ten, aber ges­tern war ein tol­ler Moment und ich wollte auch ein­mal so rich­tig groß tun. Gleich nach der Vini­taly, wo ich […]

Hauptsächlich Birne

Geschrieben von am 1. Oktober 2008 | Abgelegt unter Keller - Cantina

Seit eini­gen Tagen schme­cken die gären­den Grau­bur­gun­der­moste schon mehr nach Wein als nach Trau­ben­saft, das letzte ver­blei­bende Drit­tel des Zucker­ge­hal­tes dürfte jetzt von den Hefen ange­grif­fen wer­den. Wie auch in ande­ren Jah­ren schwebt im Kel­ler bis in die Woh­nung hin­auf ein über­aus deut­li­cher Geruch nach schmel­zi­gen, fast über­rei­fen Wil­liams­bir­nen. Als Gär­tem­pe­ra­tur habe ich 18,5 °C […]

Rate www.kobler-margreid.com/blog Sajithmr.com
  • Perfect
    Perfect(69.8%)
  • Good
    Good(22.4%)
  • Bad
    Bad(0.9%)
  • Too Bad
    Too Bad(6.9%)