Monatsarchiv für März 2011

Michael Goëss-Enzenberg neuer Präsident der Freien Weinbauern — Michael Goëss-Enzenberg nuovo presidente dei Vignaioli

Geschrieben von am 25. März 2011 | Abgelegt unter Allgemein - Generale

Am 17. März haben die Freien Wein­bau­ern Süd­ti­rol (FWS) in ihrer Jah­res­voll­ver­samm­lung einen neuen Vor­stand und Auf­sichts­rat gewählt. Il 17 marzo i Vignaioli dell Alto Adige (FWS) nella loro assem­blea annuale hanno eletto un nuovo diret­tivo e col­le­gio dei revi­sori dei conti. Presse/Stampa: Dolo­mi­ten 24.3.2011, Alto Adige 24.3.2011.

Ein Auslaufmodell? — Una formula stanca?

Geschrieben von am 21. März 2011 | Abgelegt unter Öffentlichkeitsarbeit - Pubbliche relazioni

Seit eini­ger Zeit stelle ich mir die Frage, ob die übli­chen Wein­prä­sen­ta­tio­nen mit der Anwe­sen­heit der Win­zer, wel­che nicht nur ihre Weine zum Kos­ten aus­ge­ben son­dern auch diese vor­stel­len und auf Fra­gen der Besu­cher ein­ge­hen, nicht eine Vor­stel­lun­gart ist, wel­che die beste Zeit schon hin­ter sich hat. Warum? Weil ich immer häu­fi­ger fes­testel­len muss, dass […]

Kurtatscher Vorspeisen und Margreider Weine — I primi di Cortaccia ed i vini di Magrè

Geschrieben von am 13. März 2011 | Abgelegt unter Ankündigung - Annuncio, Restaurants - Ristoranti

Übersetzte Kommentare, was meint ihr dazu? — Commenti tradotti, cosa ne pensate voi?

Geschrieben von am 10. März 2011 | Abgelegt unter Internet

Es ist eine Seite, wel­che zu einer Brü­cke zwi­schen den bei­den Kul­tu­ren wird, der deut­schen und der ita­lie­ni­schen; viele Arti­kel sind in bei­den Spra­chen geschrie­ben und man fin­det Wei­ter­lei­tun­gen zu ita­lie­ni­schen und deut­schen Doku­men­ten. Es ist eben keine Mauer, wel­che mit der Prä­po­tenz der Spra­che teilt, son­dern eine Ver­bin­dung, die ähn­li­che Iden­ti­tä­ten mit Hilfe der […]

Pisanu bye bye!

Geschrieben von am 3. März 2011 | Abgelegt unter Internet

  Dem ehe­ma­li­gen Innen­mi­nis­ter Giu­seppe Pisanu, der von 2002 bis 2006 im Amt war, ver­dankt Ita­lien eine Anti­­ter­ror-Gesetz, das auch auf das Inter­net Ein­fluss genom­men hat, und zwar schwer­wie­gend. Das darin vor­ge­schrie­bene, auf­wen­dige Sam­meln der Per­so­nal­da­ten von den surf­wil­li­gen Nut­zern eines Hot­spots machte das Betrei­ben der­sel­ben unmög­lich kom­pli­ziert und unat­trak­tiv. Vor eini­gen Mona­ten ist das […]

Rate www.kobler-margreid.com/blog Sajithmr.com
  • Perfect
    Perfect(69.8%)
  • Good
    Good(22.4%)
  • Bad
    Bad(0.9%)
  • Too Bad
    Too Bad(6.9%)