Monatsarchiv für Februar 2013

The Judgement of Paris (3): Errare humanum est

Geschrieben von am 28. Februar 2013 | Abgelegt unter Weinbewertung — Valutazione dei Vini

Die urteilenden Koster waren die seinerzeit bekanntesten Weinkenner der Metropole („The nine French judges, drawn from an oenophile’s Who’s Who,..“). Trotzdem wurden sie von ihrem weinbaulichen Nationalstolz geblendet, denn gerade der Batard Montrachet wurde wegen geruchlicher Mängel als Kalifornier identifiziert (“That is definitely California. It has no nose,”). Unabhängig von diesen Beispielen an Zuordnungen kann […]

Schnitt der Pergl — Potatura della pergola

Geschrieben von am 23. Februar 2013 | Abgelegt unter Weingarten - Vigneto

Den Kotzner (Merlot) und den Ogeaner (Chardonnay) habe ich inzwischen fertig geschnitten, jetzt bin ich am Klausner mit dem Grauen Burgunder beschäftigt. Ungefähr die Hälfte unserer Rebflächen hat als Erziehungssystem die traditionelle Pergl (genau genommen ein sogenannter Terlaner Halbbogen), die andere Hälfte der Reben sind als Guyot (eine Drahtrahmenart) gezogen. In der Vergangenheit wurde in […]

In die Tiefe — In profondità (3): The Big Hole

Geschrieben von am 13. Februar 2013 | Abgelegt unter Bau - Costruzione

So zeigte sich die Baugrube, nachdem der Aushub komplett abgeschlossen, die Böschung mittels Nylonplanen vor niederschlagsbedingtem Abrutschen gesichert war und die Baufirma begonnen hat, die Fundamente abzustecken. Heute gibt es kaum Text, dafür aber einige Bilder. Questo era l’aspetto del cantiere, dopo che gli scavi sono stati terminati, dopo che la scarpata è stata protetta […]

In die Tiefe — In profondità (2)

Geschrieben von am 8. Februar 2013 | Abgelegt unter Bau - Costruzione, Weingarten - Vigneto

5,5 Meter tief ist die inzwischen fertiggestellte Baugrube. Unzählige Male sind während einer Woche die über 40 Tonnen schweren Vierachser gefüllt mit Schotter durch den Hof gefahren. Worauf ich schon gespannt wartete war das Bodenprofil des Kotzners, was sich selten in einer so deutlichen Art und besonders mit dieser Mächtigkeit bemerkbar macht. Der ca. 80 cm […]