Monatsarchiv für Juli 2013

adegga.com: War es das? — Tutto quì?

Geschrieben von am 31. Juli 2013 | Abgelegt unter Ankündigung - Annuncio, Öffentlichkeitsarbeit - Pubbliche relazioni

Seit zwei Jah­ren stelle ich meine Weine bei adegga.com ein, gerade haben meine letzt­lich gefüll­ten Weine dort Ein­gang gefun­den. “Track your favo­rite wines and get recom­men­da­ti­ons from people you know” heißt es zu Beginn und tat­säch­lich ist die­ses Por­tal ideal für alle Wein­in­ter­es­sier­ten. Jede und jeder kann nach einer kos­ten­lo­sen Anmel­dung Weine ein­stel­len, diese bekom­men […]

The Judgement of Paris (5): The Tasting Data have a Consistency like a Table of Random Numbers

Geschrieben von am 23. Juli 2013 | Abgelegt unter Weinbewertung — Valutazione dei Vini

Ein Ver­gleich der Ränge von 18 Wei­nen von gut zu schlecht zeigt unge­fähr soviel Kon­sis­tenz wie eine Kolonne von Zufalls­zah­len.“ Das ist ein zen­tra­ler Satz, mit dem Roger Dow­ney in Wine snob scan­dal einen Teil der umfang­rei­chen Sen­so­rik­stu­dien von Frédé­ric Bro­chet (La dégusta­tion — Etude des repré­sen­ta­ti­ons des objets chi­mi­ques dans le champ de la con­sci­ence) auf den Punkt […]

The Judgement of Paris (4): From Day to Day

Geschrieben von am 18. Juli 2013 | Abgelegt unter Weinbewertung — Valutazione dei Vini

In der vori­gen Folge ging es um die Wie­der­hol­bar­keit der Kos­t­ur­teile, d.h. wie genau  die Weine von den Jury­mit­glie­dern bepunk­tet wer­den, wenn sie mehr­mals in der Kost gereicht wer­den. Heute geht es um die Kon­stanz der eige­nen Urteile in der Zeit. Die berühmte Kost in Paris, wel­che den Anlass für die Betrach­tung gelie­fert hat, fand an einem […]

Rate www.kobler-margreid.com/blog Sajithmr.com
  • Perfect
    Perfect(69.8%)
  • Good
    Good(22.4%)
  • Bad
    Bad(0.9%)
  • Too Bad
    Too Bad(6.9%)