Monatsarchiv für Oktober 2014

Jetzt gibt es ihn… — Adesso è disponibile…

Geschrieben von am 31. Oktober 2014 | Abgelegt unter Ankündigung - Annuncio

… und er ist nicht gra­sig! Denn lei­der wird immer noch sehr oft Caber­net Franc mit vege­ta­len Aro­men in Ver­bin­dung gebracht. Schuld daran sind einer­seits die vier­ler­orts in Nord­ost­ita­lien noch vor­han­de­nen Car­­ménère-Anla­gen sowie Caber­­net-Wein­gär­­ten, wel­che auf Grund der ange­streb­ten hohen Hekt­ar­er­träge nicht zur wirk­lich voll­stän­di­gen Reife gelan­gen. Trotz die­ser nicht gerade schmei­chel­haf­ten Vor­ur­teile haben wir 2012 begon­nen, […]

Wie alt werden Reben? — Che età raggiunge la vite?

Geschrieben von am 30. Oktober 2014 | Abgelegt unter Weingarten - Vigneto, Weingeschichte - Storia viticola

Wenn ich bei der Prä­sen­ta­tion des Char­don­nay Oge­aner auf das ver­hält­nis­mä­ßig hohe Alter der Reben hin­weise, dann mache ich es nicht, um zu sagen, dasss Weine von alten Reben auto­ma­tisch bes­ser seien. Viel­mehr will ich damit zu beden­ken geben, dass diese und andere Sor­ten aus dem Bur­gund, dem Bordo­lais und auch aus Deutsch­land schon recht lange […]

Eine erste Bilanz — Un primo bilancio

Geschrieben von am 25. Oktober 2014 | Abgelegt unter Keller - Cantina, Weingarten - Vigneto

Alle Weine sind inzwi­schen ver­go­ren, in ca. zehn Tagen wer­den die Rot­weine von den Tres­tern abge­trennt wer­den, dann ist die gröbste Herbst­ar­beit im Kel­ler been­det. Zeit, um eine Zwi­schen­bi­lanz die­ses so unge­wöhn­li­chen Jah­res zu zie­hen. Die Weiß­weine sind bis jetzt feh­ler­frei und die Aro­ma­tik ist viel­ver­spre­chend. Bezüg­lich der Säure wird es aber sicher­lich eini­ger Kor­rek­tu­ren […]

White Cube Contest #whcuco

Geschrieben von am 16. Oktober 2014 | Abgelegt unter Öffentlichkeitsarbeit - Pubbliche relazioni, weinraum KOBLER

Vor ein paar Tagen habe ich eine Serie Bil­der vom Foto­gra­fen Alberto Ber­nas­coni zuge­schickt bekom­men. Eines hat mich sofort getrof­fen, da es das Leit­mo­tiv unse­res Wein­rau­mes (Archik­ten Theo­dor Gall­met­zer und Lukas Mayr) extrem gelun­gen her­aus­streicht: Der Wein, auf das Essen­ti­elle sen­so­ri­sche Erleb­nis redu­ziert, muss über­zeu­gen. Als mein aktu­el­les Pro­fil­bild auf Face­book ein­ge­setzt, bekam ich mehr […]

Rate www.kobler-margreid.com/blog Sajithmr.com
  • Perfect
    Perfect(69.8%)
  • Good
    Good(22.4%)
  • Bad
    Bad(0.9%)
  • Too Bad
    Too Bad(6.9%)