Archiv für das Tag 'Bentonit'

Thermolabiles Eiweiß im Wein? Nein danke. — Proteine termolabili nel vino? No grazie.

Geschrieben von am 21. April 2014 | Abgelegt unter Keller - Cantina

Die dies­jäh­ri­gen Füll­vor­be­rei­tun­gen sind im Gange und ein wich­ti­ger Teil davon sind die Sta­bi­li­sie­run­gen. Damit ein Wein mög­lichst lange seine Her­kunft, die Sor­ten und Jahr­gangs­cha­rak­te­ris­tik sowie (warum nicht?) die Hand­schrift des Win­zers behält, muss er mög­lichst sta­bil in die Fla­sche kom­men. Sta­bil gegen­über der Oxi­da­tion und Reduk­tion sowie mikro­bio­lo­gi­schen Ver­än­de­run­gen, und natür­lich im Ver­hält­nis zum […]

Füllvorbereitungen weitgehend abgeschlossen — Preparativi preimbottigliamento quasi conclusi

Geschrieben von am 21. Mai 2011 | Abgelegt unter Keller - Cantina

Am kom­men­den Mon­tag und Diens­tag wird gefüllt. In die Fla­sche kom­men die Weiß- und Roséweine des Jahr­gangs 2010 und der Rot­wein von 2009. Davor gibt es immer eini­ges zu tun und es wird zeit­lich immer eng, auch des­halb weil ich ver­su­che, die Weine bis zuletzt auf der in Schwebe gehal­te­nen Fein­hefe zu behal­ten. Il prossimo […]

Der Keller füllt sich, der Regenmesser leider auch — La cantina si sta riempendo, purtroppo anche il pluviometro

Geschrieben von am 30. September 2010 | Abgelegt unter Ernte - Vendemmia, Keller - Cantina

Nach­dem sich schon wie­der Regen ange­kün­digt hatte (der wie­vielte eigent­lich inzwi­schen?) habe ich mich im Sinne der Risi­ko­ab­wä­gung ent­schlos­sen, am Tag davor, den 24. Sep­tem­ber, die Hälfte der Gewürz­tra­min­ertrau­ben zu wim­men. Prompt, genau wie vor­aus­ge­sagt, öff­ne­ten sich am Abend des glei­chen Tages die Him­melssschläu­ßen und widerum fie­len bis zum nächs­ten Tag über 50 mm Regen. […]

Begonnen! So spät wie noch nie…

Geschrieben von am 21. September 2008 | Abgelegt unter Ernte - Vendemmia, Keller - Cantina

Zumin­dest nicht, so weit ich mich erin­nern kann. Vori­ges Jahr haben wir fast vier Wochen frü­her die Lese in Angriff genom­men. Sicher, 2007 war mit 2003 wahr­schein­lich das zei­tigste über­haupt seit lan­gem, aber in den soge­nann­ten nor­ma­len Jah­ren haben wir immer so um den 10. Sep­tem­ber mit dem Rulän­der, wie wir immer den Grauen Bur­gun­der […]

Füllvorbereitungen (1) “Abzüge, Abzüge, Abzüge, …”

Geschrieben von am 14. April 2008 | Abgelegt unter Keller - Cantina

Die Weine lange auf der Fein­hefe zu belas­sen, gehört zum Aus­bau­stil unse­rer Weiß­weine. Die abge­stor­be­nen Hefe­zel­len set­zen Inhalts­stoffe frei, wel­che sich posi­tiv auf das Mund­ge­fühl aus­wir­ken sol­len und die Lang­le­big­keit der Weine soll zahl­rei­chen Prak­ti­kern zufolge auch gestei­gert wer­den.

Rate www.kobler-margreid.com/blog Sajithmr.com
  • Perfect
    Perfect(69.2%)
  • Good
    Good(22.2%)
  • Bad
    Bad(0.9%)
  • Too Bad
    Too Bad(7.7%)