Archiv für das Tag 'Fiorenzo Sartore'

Necrofilia enoica? — Weinnekrophilie?

Geschrieben von am 21. Juni 2013 | Abgelegt unter Öffentlichkeitsarbeit - Pubbliche relazioni, Weinkost - Degustazione

Per niente! Da con­vinto pro­dut­tore di Gewürz­tra­mi­ner mi fa tan­tis­simo pia­cere che è stato aggi­unta un’ulteriore dimen­sione, quella del tempo, ai vini di questa varietà. Che è il viti­gno più lon­gevo dei miei bian­chi lo sapevo già prima, una con­ferma con tanta visi­bi­lità si è veri­fi­cata però solo ulti­ma­mente. Kei­nes­wegs! Als über­zeug­ter Pro­du­zent von Gewürz­tra­mi­ner freut es mich immens, […]

Fiorenzo Sartore: Vini industriali e altre definizioni — Industrielle Weine und andere Definitionen

Geschrieben von am 12. Januar 2013 | Abgelegt unter Gastbeitrag — Guest contribution

Mit so einer Reso­nanz auf die vor­der­grün­dig ein­fa­chen Frage “Wo ist die Grenze zwi­schen hand­werk­lich und indus­tri­ell?” habe ich eigent­lich nicht gerech­net. Nach den vie­len Stel­lung­nah­men ande­rer wird sich so man­cher gefragt haben, wie mein Stand­punkt zum Thema lau­tet. Mehr oder weni­ger kann ich mich in jedem der in den Kom­men­tare geäu­ßer­ten Defi­ni­tio­nen bzw. Para­me­tern […]

Handwerklich oder industriell? — Artigianale o industriale?

Geschrieben von am 30. Dezember 2012 | Abgelegt unter Keller - Cantina, Weingarten - Vigneto

Beson­ders auf den ita­lie­nisch­spra­chi­gen Inter­net­sei­ten, wel­che sich mit Wein beschäf­ti­gen, wer­den letzt­lich sehr häu­fig diese Begriffe gegen­über­ge­stellt. Es genügt nicht mehr zu wis­sen, ob der Anbau der Trau­ben bio­lo­gisch, bio­dy­na­misch oder kon­ven­tio­nell erfolgt (von inte­griert spricht lei­der fast nie­mand mehr), auch die Ver­ar­bei­tung im Kel­ler will kate­go­ri­siert sein. Leicht zu erra­ten, dass in der momen­ta­nen […]

Rate www.kobler-margreid.com/blog Sajithmr.com
  • Perfect
    Perfect(69.8%)
  • Good
    Good(22.4%)
  • Bad
    Bad(0.9%)
  • Too Bad
    Too Bad(6.9%)