Viel mehr, als man als unbe­darf­ter Wein­ge­nie­ßer mei­nen könnte. Es han­delt sich um Erz­her­zog Johann von Öster­reich (1782 bis 1859). In der Tat hat er vor fast zwei­hun­dert Jah­ren eine Ent­wick­lung ein­ge­lei­tet, wel­che den Wein­bau der dami­li­gen Kron­län­der Stei­er­mark und Tirol aber auch dar­über­hin­aus bis in die heu­tige Zeit stark geprägt hat. Mei­nes Errach­tens wird […]