Archiv für das Tag 'Pinot grigio'

Wer sieht den Unterschied? — Chi trova la differenza?

Geschrieben von am 19. September 2016 | Abgelegt unter Weingarten - Vigneto

Ich denke, es braucht kei­nen beson­de­ren Exper­ten­blick, um die doch ekla­tante Abwei­chung zwi­schen den bei­den Bil­dern zu sehen. Beide wie­der­ge­ge­be­nen Reben gehö­ren der Sorte Grauer Bur­gun­der an und ste­hen im Wein­gar­ten Ober­feld. Die rechts zeigt den übli­chen Sto­cker­trag, die links hin­ge­gen ist vom Früh­jahr her spät­frost­ge­schä­digt. Non c’è ver­a­mente il biso­gno di essere esperti viti­coli per accor­gersi […]

Unkaputtbar? — Indistruttibile?

Geschrieben von am 29. Februar 2016 | Abgelegt unter Weinkost - Degustazione

Über sie­ben Jahre ist er alt, wurde vor zehn Tagen geöff­net, stand halb­voll drei Tage im Wein­raum herum, wurde fälsch­li­cher­weise tief­ge­fro­ren statt nur gekühlt, lag wei­tere Tage zuerst in der beheiz­ten Küche, dann kurz im Kühl­schrank und er ist immer noch gut, nein, ich getraue mich zu sagen, sehr gut! Ha più di sette anni, è stato aperto […]

Jetzt gibt es ihn! — Finalmente è uscito!

Geschrieben von am 28. Juni 2015 | Abgelegt unter Ankündigung - Annuncio

Mich reizt es mehr, viele ver­schie­dene Weine zu machen, als von einem viele Fla­schen. Es ist zwar arbeits- und betriebs­wirt­schaft­lich rela­tiv sinn­frei, als ehe­ma­li­ger Ver­suchs­wein­aus­bauer habe ich aber eine Schwä­che für Details und möchte jene Facet­ten, wel­che eine Lage mit­bringt, auch dem End­ver­brau­cher zei­gen. Soviel Lage, Sorte und Jahr­gang wie nur mög­lich bei allen Wei­nen […]

Grauer Burgunder die Zweite — Pinot grigio seconda

Geschrieben von am 24. September 2014 | Abgelegt unter Ankündigung - Annuncio, Ernte - Vendemmia, Weingarten - Vigneto

Ges­tern, am ers­ten kalen­da­ri­schen Herbst­tag, haben wir im Betrieb ein neues Kapi­tel auf­ge­schla­gen: erst­mals wurde der Graue Bur­gun­der aus der Lage Ober­feld für den wein­hof KOBLER geern­tet. Somit wird es ab dem nächs­ten Som­mer, sollte im Kel­ler nichts schief gehen, einen zwei­ten, eige­nen Wein die­ser Sorte geben, der unver­schnit­ten mit eige­nem Eti­kett auf den Markt […]

18,7 19,5 20,1

Geschrieben von am 8. September 2010 | Abgelegt unter Weingarten - Vigneto

[cet­sEm­bedGmap src=http://maps.google.com/maps/ms?oe=utf-8&ie=UTF8&hl=de&t=h&msa=0&msid=116786220559646132061.0004460e809b44d0951e9&ll=46.271512,11.217384&spn=0.106082,0.178528&z=13 width=520 height=425 marginwidth=0 marginheight=0 frameborder=0 scrolling=no] Das sind nicht die Ide­al­maße eines Models, gemes­sen in einer uns nicht geläu­fi­gen Maß­ein­heit, nein, das sind die Zucker­kon­zen­tra­tio­nen, aus­ge­drückt in Grad Klos­ter­neu­bur­ger Most­waage (°KMW) unse­rer drei Weiß­wein­sor­ten, gemes­sen am 6. Sep­tem­ber. Queste non sono le misure ideali di una modella misurate con un’unità di misura a noi […]

Blauburgunder > Grauburgunder > Weißburgunder — Pinot nero > Pinot grigio > Pinot bianco

Geschrieben von am 26. August 2010 | Abgelegt unter Weingarten - Vigneto

Die Abfolge im Titel ist nicht als Wer­tig­keit der gleich­na­mi­gen Weine zu ver­ste­hen, son­dern als zusam­men­ge­fasste Ent­wick­lungs­ge­schichte die­ser Reb­sor­ten. Es wird näm­lich mit ziem­li­cher Sicher­heit ange­nom­men, dass der Graue Bur­gun­der vom Blau- oder Spät­bur­gun­ders abstammt, wel­cher wie­derum dem Weiß­bur­gun­der gene­riert hat. Dies nicht durch natür­li­che oder vom Men­schen ange­stellte Kreu­zung, son­dern durch spon­tane Muta­tion. Laut […]

Auch uns hat es erwischt — Anche noi siamo stati colpiti

Geschrieben von am 8. Juli 2009 | Abgelegt unter Weingarten - Vigneto

Aber wir haben gleich­zei­tig auch rie­si­ges Glück gehabt. Es wurde (bis jetzt!) nur der Wein­gar­ten “Ober­feld” mit sei­nem Grauen Bur­gun­der vom Hagel getrof­fen und des­sen Trau­ben auch nur rela­tiv leicht auf der West­seite der Reb­zei­len. Andere Gebiete wie z.B. in Kal­tern und Tra­min wur­den unver­gleich­lich stär­ker geschä­digt. Dort gab es stel­len­weise Total­aus­fälle und Beschä­di­gun­gen des […]

Zum Glück produziere ich Grauer Burgunder — Per fortuna produco Grauer Burgunder

Geschrieben von am 8. Juni 2009 | Abgelegt unter Verkauf - Vendita

1,20 € plus MWSt kos­ten mich nur die Fla­sche, der Ver­schluss, die Auf­ma­chung und der Kar­ton. Gel­der, die also durch den Kel­ler nur durch­ge­wun­ken wer­den. Aber was wird das für ein Wein sein, der die­sen Anfor­de­run­gen ent­spricht? Solo la bot­tiglia, la chi­usura, l’etichetta ed il car­tone mi cos­tano 1,20 € più IVA. Soldi che cioè […]

Rate www.kobler-margreid.com/blog Sajithmr.com
  • Perfect
    Perfect(69.8%)
  • Good
    Good(22.4%)
  • Bad
    Bad(0.9%)
  • Too Bad
    Too Bad(6.9%)