Archiv für das Tag 'Reinzuchthefe'

So skandalös wie die entblößten Brüste von Frau Kate Middleton… — Tanto scandaloso quanto il seno scoperto della signora Kate Middleton…

Geschrieben von am 20. September 2012 | Abgelegt unter Keller - Cantina

… wird heutzutage von gar nicht so wenigen Leuten dieses Bild empfunden: Trockenreinzuchthefepräparate während der Reaktivierung kurz vor der Beimpfung der Moste. Für viele fortgeschrittene Weingenießer der Inbegriff der industriellen, homologisierten, terroirignorierenden, seelenlosen Weinindustrie. Gewiss, der Schockeffekt wird in meinem Fall sicher geringer ausfallen als bei prominenteren Kollegen, bin ich doch inzwischen weitgehend unter der […]

Bernhard Fiedler: Weinmoralismus — Moralismo enoico

Geschrieben von am 24. Oktober 2011 | Abgelegt unter Gastbeitrag — Guest contribution, Keller - Cantina

In Bezug auf das vielbeachtete Outing meines Winzerkollegen Lepsbaierle bin ich froh, dass ich die Meinung meines Weinbauern- und Bloggerkollegen Bernhard Fiedler aus dem österreichischem Burgenland veröffentlichen darf. Dies, weil ich ihn als Mann mit viel theotischem Wissen und einer gehörigen Portion praktischer Erfahrung schätzen gelernt habe und weil er dieses Wissen gut aufbereitet seit […]

Kalt erwischt

Geschrieben von am 24. September 2008 | Abgelegt unter Ernte - Vendemmia, Keller - Cantina

Die Kollegen aus dem Weinviertel oder von der Mosel beispielsweise werden dafür nur ein müdes Lächeln übrig haben, aber für uns im südlichen Bozner Unterland sind Mosttemperaturen von unter 20 °C eher selten, jene um die 10 °C eine Ausnahme. Positiv für Brieftasche und Ökobilanz ist, dass die Kühlung nicht lange braucht, um die von […]

Begonnen! So spät wie noch nie…

Geschrieben von am 21. September 2008 | Abgelegt unter Ernte - Vendemmia, Keller - Cantina

Zumindest nicht, so weit ich mich erinnern kann. Voriges Jahr haben wir fast vier Wochen früher die Lese in Angriff genommen. Sicher, 2007 war mit 2003 wahrscheinlich das zeitigste überhaupt seit langem, aber in den sogenannten normalen Jahren haben wir immer so um den 10. September mit dem Ruländer, wie wir immer den Grauen Burgunder […]