Recht oft, wenn ich Besu­cher in die Wein­gär­ten Kotz­ner, Feld oder Puit führe, merke ich, dass diese etwas kon­ster­niert auf die Schläu­che der Tropf­be­wäs­se­rung schauen. Ver­meint­li­cher Qua­li­täts­wein­bau und Bewäs­se­rung, das ist doch ein Wider­spruch? Sehr oft wird näm­lich emp­fun­den, dass dies einer Art Ver­wäs­se­rung des Wei­nes gleich­komme. Tat­säch­lich ist es so, dass zur Erzie­lung von […]