In Ita­lien wird immer wie­der etwas nei­disch nach Frank­reich geblickt. Wie dort mit dem Wein als Kul­tur­gut umge­gan­gen wird, scheint vor­bild­lich zusein. Genau so die Ver­mark­tung auf allen Ebe­nen. Wäh­rend das vom wis­sen­schaft­li­chen her äußerst dis­ku­ta­ble Sys­tem der Crus die Geschich­ten um das Top­seg­ment inter­es­sant hält, ist man auch hin­sicht­lich Otto Nor­mal­ver­brau­cher sehr rüh­rig. Dall’Italia […]