Das Ende eines Versuchs — La fine di un esperimento

2013-05-25_10-56-12

Als 2001 in der Lage Oberfeld nach einem Obstbauzwischenspiel von 40 Jahren wieder Reben von uns gesetzt wurden, habe ich zusätzlich zu den Grauburgunderreben auch versuchsweise 100 Stöcke der Sorte Lagrein mit dazu genommen. Die fünf Mikroparzellen zu je 20 Stöcke wurden in der Anlage randomisiert verteilt, die dort geernteten Trauben habe ich in den letzten vier Jahren im Kleingebinde ausgebaut. Mit vergangenem Herbst ist der Versuch ausgelaufen, in den nächsten Tagen werden die Lagreinstöcke auf Grauer Burgunder umveredelt.

Quando nel 2001 dopo 40 anni di meleto, abbiamo riconvertito l’appezzamento Oberfeld a vigneto, ho messo a titolo sperimentale oltre al Pinot grigio 100 barbatelle di Lagrein. Le cinque microparcelle sono distribuite in modo randomizzato nel vigneto, le uve ivi raccolte le ho microvinificate negli scorsi quattro anni. Con l’autunno scorso la prova è terminata, i prossimi giorni l’innesto al verde li convertirà a Pinot grigio.

Weiterlesen

Der richtige Moment? — Il momento giusto?

Seit ein paar Tagen bin ich von meiner Vorstellungstour zurück, welche mich zuerst nach Brüssel und danach in das nördliche Ruhrgebiet und abschließend in die Gegend von Frankfurt (im Bild das verschneite und eisig kalte Mainhattan) führte. Um den Markt in Belgien zu bearbeiten, hat die EOS zusammen mit dem ICE eine Präsentation Südtiroler Weine im dortigen Hotel Conrad organisiert. Tags darauf besuchte ich Weinfachhändler in Wesel (Nord-Rhein-Westfalen), Dürrenheim (Hessen), am Heimreisetag in Offenbach und Frankfurt am Main (beide Hessen).

Da qualche giorno sono di nuovo a casa, dopo il mio tour di presentazioni che mi ha portato prima a Bruxelles, poi nella regione germanica del Ruhrgebiet ed infine a Francoforte ed i suoi d’intorni (nella foto la cosìdetta “Mainhattan” innevata e gelida). Per aiutare il nostro lavoro nel Belgio l’EOS e l’ICE hanno organizzato nella capitale all’Hotel Conrad una presentazione di vini sudtirolesi. Il giorno dopo sono andato a trovare grossisti a Wesel (Nord-Rhein-Westfalen), Dürrenheim (Hessen), sul ritorno a Offenbach e Francoforte sul Meno (ambedue sempre Hessen).

Weiterlesen

Schnitt der letzten Reben – Potatura delle ultime viti

2009-03-07_14-21-17Der Schnitt der Ertragsanlagen ist seit längerem abgeschlossen. Die häufigen und ergiebigen Schneefälle haben die Arbeiten etwas verzögert und der Druck auf die ungeschnittenen Pergeln hat auch einige Schaltern, Zwischen- und sogar Ortssäulen geknickt. Der März ist hingegen der Monat, in dem üblicherweise die Unterstützungsgerüste “aufgerichtet”, d.h. die Drähte nachgespannt, und in der Folge die Reben gebunden werden.

La potatura delle viti negli appezzamenti principali è terminata già da tempo. Le ripetute e abbondanti nevicate non solo hanno però ritardato questi lavori, ma il peso della neve sulle pergole ha rotto anche diverse catinelle, pali e persino alcuni pali di testa. Marzo è il mese nel quale di consueto i sistemi di sostegno vengono controllati e i fili tirati. Poi si passa alla legatura delle viti.

Weiterlesen