Sie möchten unseren Wein und wir sind nicht zu Hause? — Volete i nostri vini e noi non ci siamo?

Geschrieben von am 31. Dezember 2011 | Abgelegt unter Verkauf - Vendita

In einem Betrieb wie dem unse­ren ist es unmög­lich, nor­male Geschäfts­zei­ten zu bie­ten. Wenn man mich oder Monika sicher am Wein­hof antref­fen will, ist es unbe­dingt not­wen­dig, sich mit­tels Tele­fon oder Email anzu­mel­den. Ansons­ten hängt es vom Zufall ab, ob ich dort bin, weil ich gerade im Kel­ler, im Büro oder im Wein­raum beschäf­tigt bin. Viel Zeit ver­bringe ich aber außer­halb, bei poten­ti­el­len und bestehen­den Kun­den, bei Wein­prä­sen­ta­tio­nen oder Aus­lie­fe­run­gen. Bin ich nur in den Wein­gär­ten unter­wegs, kann ich die Arbeit auch meis­tens unter­bre­chen und an die Hof­stelle eilen, ideal ist es aber nicht unbe­dingt. Des­halb ach­ten wir auch immer dar­auf, bei jeder Gele­gen­heit anzu­mer­ken, dass eine Vor­ankün­di­gung sehr sinn­voll ist; dafür emp­fan­gen wir Inter­es­sierte auch am Wochen­ende.

In un’azienda come la nos­tra è impos­si­bile man­te­nere orari nor­mali di nego­zio o d’ufficio. Se qual­cuno vuole incon­trare di sicuro me o Monika è indis­pensa­bile annun­ci­are la visita tra­mite tele­fono o email. Alt­ri­menti dipende dal caso se in quel momento sono lì, per­chè lavoro in can­tina, in uffi­cio o nel wein­raum. Tanto tempo lo spendo andando da cli­enti poten­ziali ed esis­tenti, o facendo pre­sen­ta­zioni di vini e con­segne. Se sono solo in giro nei nos­tri vigneti posso anche inter­rom­pere i lavori e rien­trare ma ciò non è sempre ideale. Per ciò teniamo sempre ad dire e scri­vere ad ogni occa­sione che un app­un­ta­mento è utile. D’altra parte rice­viamo anche il wee­kend gli inter­es­sati.

Soll­ten trotz­dem weit gereiste Kun­den vor dem ver­schlos­se­nen Kel­ler ste­hen, haben wir, zumin­dest was die Weine angeht, eine alter­na­tive Ver­sor­gungs­mög­lich­keit geschaf­fen, so dass die Ent­täu­schung sich in Gren­zen hal­ten wird. Ab sofort hat Fru­Vit im 12 km (etwas mehr als 10 Auto­mi­nu­ten) ent­fern­ten Auer alle unser fünf Weine im Ange­bot. Das “Fach­ge­schäft für Obst und Gemüse mit gro­ßer Aus­wahl an Süd­ti­ro­ler Qua­li­täts­wei­nen, Oli­venöl, Tee, Gewür­zen, Tro­cken­früch­ten” befin­det sich im Aura­Com direkt an der Haupt­straße, wo auch unter­ir­di­sche, kos­ten­lose Kun­den­park­plätze vor­han­den sind. Ein Besuch die­ses Spe­zia­li­tä­ten­ge­schäf­tes lohnt sich alle­mal, unab­hän­gig von unse­ren Wei­nen.

In caso che nono­stante ciò qual­che cli­ente soprat­tutto ven­uto da lon­tano stesse davanti alla can­tina chi­usa, abbiamo da pro­porre un’alternativa d’acquisto, in modo da limit­are la delu­sione. Da adesso Fru­Vit nel paese di Ora, distante 12 km o poco più di 10 minuti in mac­china ha tutti i nos­tri cin­que vini negli scaf­fali. Il “Nego­zio spe­cia­liz­zato su frutta e ver­dura con grande assor­ti­mento di vini di qua­lità dell’Alto Adige, olio d’oliva, tè, spe­zie, frutta secca” si trova nell’Aura­Com diret­tamente sulla strada princi­pale, dove ci sono anche par­cheggi sot­ter­ranei gra­tuiti per i cli­enti. Ent­rare in questo nego­zio di spe­cia­lità ali­men­tari vale la pena in ogni caso, indi­pen­den­te­mente dai nos­tri vini. 

P.S.: Gleich neben Fru­Vit befin­det sich die Metz­ge­rei Gün­ther Zel­ger, wo es neben erst­klas­si­gen Fleisch- und Wurst­wa­ren auch eine über­aus inter­es­sante Käse­aus­wahl gibt. Nicht umsonst bean­spru­chen wir immer wie­der sei­nen Par­ty­ser­vice.

P.S.: Accanto a Fru­Vit si trova la macel­le­ria Gün­ther Zel­ger, dove accanto a carni di prima qua­lità viene pro­posta anche una sele­zione molto inter­es­sante di form­aggi. Non per caso ci ser­viamo fre­quen­te­mente del suo party ser­vice. 

2 Kommentare zu “Sie möchten unseren Wein und wir sind nicht zu Hause? — Volete i nostri vini e noi non ci siamo?”

  1. am 31. Dezember 2011 um 18:47 1.Andrea schrieb …

    Eccel­lente loca­tion!
    Da quelle parti si trova anche dell’ottimo speck, della favo­losa pan­cetta ecc. ecc.
    Che volete farci, per noi emi­liani tutte le decli­na­zioni del Maiale sono sacre…

    Exzel­lente Loca­tion!
    In die­ser Gegend fin­det man auch aus­gzeich­ne­ten Speck, fabel­haf­ten Bauch­speck, usw., usw. Was soll man machen, für uns Emi­lia­ner sind alle Dekli­na­tio­nen des Schweins hei­lig…

  2. am 14. Januar 2012 um 21:14 2.WineDineDaily schrieb …

    Wir lie­ben guten Speck mit Wein!

    Amiamo buono speck accom­pa­gnato da vino!

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben - Scrivere un commento

Ja, ich möchte bei Kommentaren benachrichtigt werden!

Rate www.kobler-margreid.com/blog Sajithmr.com
  • Perfect
    Perfect(69.2%)
  • Good
    Good(22.2%)
  • Bad
    Bad(0.9%)
  • Too Bad
    Too Bad(7.7%)