ProWein — Berdux — Kobler

Geschrieben von am 29. Februar 2012 | Abgelegt unter Ankündigung - Annuncio, Öffentlichkeitsarbeit - Pubbliche relazioni


Was die Pro­Wein ist, muss man wahr­schein­lich hier her­innen nicht mehr erklären. Nur einige Zahlen: 3.930 Aus­steller aus rund 50 Nationen,erwartet werden rund 40.000 inter­na­tio­nale Fach­be­su­cher. Und tat­säch­lich haben auch nur solche Zugang.
Berdux Weine ist mein deut­scher Impor­teur, der heuer zwölf seiner Partner auf die Messe mit­ge­nommen hat. Birgit, Nadine und Fried­rich Pusch prä­sen­tieren das Pro­gramm ihres Wein­han­dels­hauses aus Offen­bach am Main. Damit das stei­gende Inter­esse an den von ihnen ver­trie­benen Weinen optimal befrie­digt werden kann, wurde der Stand wie­derum ver­grö­ßert.
Der Weinhof Kobler nimmt zum dritten Mal an der Pro­Wein teil. Ob es sich lohnt oder nicht, des­halb am Stand von Berdux Weine vor­bei­zu­schauen kann man u.a. bei den gesam­melten Rezen­sionen nachlesen.

Pro­wein 2012, Düs­sel­dorf, 4. bis 6.3., Halle 3, K 144.

Cosa sia il Pro­Wein pro­ba­bil­mente non sarà neces­sario spie­gare in questa sede. Alcune cifre soltanto: 3.930 espo­si­tori da circa 50 nazioni, si atten­dono 40.000 visi­ta­tori pro­fes­sio­nali. Ed infatti solo loro possono acce­dere.
Berdux Weine è l’importatore ger­ma­nico che quest’anno ha por­tato con sè a Düs­sel­dorf dodici dei suoi fornitori. Birgit, Nadine und Fried­rich Pusch pre­sen­tano il pro­gramma della loro impresa di Offen­bach sul Meno. Per sod­dis­fare pie­na­mente il cre­scente inter­esse nei con­fronti dei vini da loro dis­tri­buiti, lo stand è stato nuo­va­mente ingran­dito.
Il Weinhof Kobler par­te­cipa per la terza volta al Pro­Wein. Per giudi­care se vale la pena di pas­sare allo stand di Berdux Weine perchè c’è lui si possono con­sultare per esempio le recen­sioni.

Pro­wein 2012, Düs­sel­dorf, 4 — 6/3, padiglione 3, K 144.

5 Kommentare zu “ProWein — Berdux — Kobler”

  1. am 2. März 2012 um 08:22 1.Harald schrieb …

    Hallo Armin,
    bist Du auch selbst auf der Pro­wein?
    Viele Grüße
    Harald

    Ciao Armin,
    ci sei anche di per­sona al Pro­wein?
    Tanti saluti
    Harald

  2. am 2. März 2012 um 08:32 2.armin kobler schrieb …

    Natür­lich Harald, kommt das nicht richtig her­über?
    Muss meine Aus­drucks­weise über­denken…
    Sieht man sich dort?

    Cer­t­a­mente Harald, non lo si capisce dal testo?
    Dovrò allora rive­dere il mio modo di espri­mermi…
    Ci si vede lì?

  3. am 2. März 2012 um 09:50 3.Harald schrieb …

    Auf jeden all bin ich davon aus­ge­gangen, das Dein Wein dort steht. Ich bin am Montag dort und ich freue mich, Deinen Wein und Dich kennen zu lernen.
    Viele Grüße
    Harald

    In ogni caso sup­po­nevo che ci fos­sero i tuoi vini. Io ci cono il lunedì e sono con­tento di poter conos­cere te ed i tuoi vini.
    Tanti saluti
    Harald

  4. am 3. März 2012 um 17:20 4.Lizzy schrieb …

    Buon lavoro a tutti, allora.
    Io non sono ancora riuscita ad andare al Pro­wein.
    Ah, se avessi stu­diato di più il tedesco!
    :)

    Na dann, gute Arbeit an alle.
    Ich habe es bisher nicht geschafft, auf die Pro­wein zu kommen.
    Ach, wenn ich mehr Deutsch gelernt hätte!
    :)

  5. am 3. März 2012 um 18:04 5.armin kobler schrieb …

    Lizzy, la lingua non è una scusa.
    Quì soprat­tutto con l’inglese ma anche con altre lingue si riesce benis­simo a com­u­ni­care.
    Il mio impor­ta­tore per esempio parla bene l’italiano.
    una volta almeno devi esserci stata però!

    Lizzy, die Sprache ist keine Aus­rede.
    Hier kommst Du haupt­säch­lich mit Eng­lisch aber auch mit anderen Spra­chen weiter.
    Mein Impor­teur spricht z.B. gut ita­lie­nisch.
    Ein Mal min­des­tens musst Du aber hier gewesen sein!

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben - Scrivere un commento

Ja, ich möchte bei Kommentaren benachrichtigt werden!

Rate www.kobler-margreid.com/blog Sajithmr.com
  • Perfect
    Perfect(67.3%)
  • Good
    Good(23.8%)
  • Bad
    Bad(1%)
  • Too Bad
    Too Bad(7.9%)