And the winner is…

Juda Migoioni!

Er ist der Gewin­ner des ers­ten White Cube Con­test #whcuco. Gra­tu­la­tion! Sei es die Idee wie die tech­ni­sche Umset­zung haben mich über­zeugt. Als klei­nen Preis kann er jetzt zwölf Fla­schen Kobler-Wein sein eigen nen­nen. Ein Dan­ke­schön geht an alle Teil­neh­mer und natür­lich dem Foto­graf des Ori­gi­nal­bil­des Alberto Ber­nas­coni. Alle haben sich sehr bemüht, wie man sieht. Die Wahl ist mir nicht leicht gefal­len. Bemer­kens­wert, wie viele ver­schie­dene Ideen der Bild­ma­ni­pu­la­tion rea­li­siert wur­den. Alle Ein­rei­cher haben sich zur Erin­ne­rung eine Fla­sche ihrer Wahl ver­dient; sie bekom­men den Trost­preis beim unse­ren nächs­ten Tref­fen über­reicht.

Lui è il vin­ci­tore del primo White Cube Con­test #whcuco. Congra­tu­la­zioni! Sia l’idea che la rea­liz­za­zione tec­nica mi hanno con­vinto. Come pic­colo pre­mio riceve dodici bot­ti­g­lie del nos­tro vino. Un sen­tito gra­zie va a tutti i par­te­ci­panti e natu­ralmente al foto­grafo della foto ori­gi­nale Alberto Ber­nas­coni. Tutti si sono impeg­nati come si può facilmente vedere. La scelta era tutt’altro che facile. Impres­sio­nante quante idee dif­fe­renti sono state rea­liz­zate. Tutti quanti si sono meri­tati come pre­mio di con­so­la­zione una bot­tiglia che li verrà con­seg­nata al nos­tro prossimo incon­tro.

 

1504328_10205377392540738_4797357370119130082_o

Wei­ter­le­sen

Antizyklisch handeln — Agire anticiclico

statistik

So haben wir es zumin­dest in der Volks­wirt­schafts­lehre gehört. Inves­tie­ren, wenn andere sich aus Furcht vor der Rezes­sion zurück­zie­hen. Naja, etwas mul­mig ist mir trotz­dem, jetzt wo wir doch wie­derum die Fla­schen­an­zahl erhöht haben. Und die zukünf­tige Inves­ti­tion zur Erich­tung eines “Wein­rau­mes” gibt mir auch zu den­ken. Aber die öko­no­mi­schen Theo­rien müs­sen doch stim­men, oder? Sagt ja bitte!

Questo lo abbiamo impa­rato nelle lezioni di eco­no­mia. Inves­tire quando gli altri per la paura della reces­sione si tirano indie­tro. Nono­stante questo con­cetto mi preoc­cupa un po’ il pen­siero che abbiamo aumen­tato ulte­riormente il numero delle bot­ti­g­lie pro­dotte. Anche il futuro inves­ti­mento per la crea­zione di un locale di ven­dita e pro­mo­zione mi fa rif­let­tere. Le teo­rie eco­no­miche sono sempre valide, no? Dit­emi per favore di sì.

Wei­ter­le­sen

Die Weingenießer können aufatmen — zumindest in Österreich, Deutschland und Italien

paketuebergabe2

Der Wein­fach­händ­ler in Cas­trop-Rau­xel hat noch nie von mei­nen Wei­nen gehört? Die Vino­thek in Reka­win­kel ver­kauft nur öster­rei­chi­sche Pro­dukte? Der Eno­te­ca­rio in Vog­hera hat mich nicht in den Wein­füh­rern gefun­den und lehnt Fla­schen mit Dreh­ver­schluss prin­zi­pi­ell ab?

Nicht ver­zwei­feln, Ihnen kann jetzt gehol­fen wer­den. Denn ab heute kön­nen die Pro­dukte vom wein­hof KOBLER ganz kom­for­ta­bel und über­all hin in den genann­ten Län­dern online bezo­gen wer­den. Eine Kre­dit­karte, ein Pay­pal-Konto oder eine Über­wei­sung sowie ein paar Maus­klicks genü­gen und inner­halb weni­ger Tage sind sie glück­li­cher Besit­zer von min­des­tens fünf Fla­schen Wein aus Mar­greid.

Sie hat­ten noch nie Gele­gen­heit, unsere Weine zu kos­ten und haben noch keine fixe Vor­stel­lung, wel­cher Wein ihnen am bes­ten schme­cken könnte? Dann ist die Pro­bier­pa­ckung mit allen wein­hof-KOBLER-Pro­duk­ten vor­erst ein­mal das Rich­tige für Sie. Sind ihre Vor­lie­ben schon etwas ein­ge­grenz­ter? Unsere gemisch­ten Packun­gen mit zwei oder drei Fla­schen der glei­chen Sorte kom­men ihren Bedürf­nis­sen opti­mal ent­ge­gen. Ist ein bestimm­ter Wein von uns inzwi­schen zu einem “must have” für ihren per­fekt bestück­ten Wein­kel­ler avan­ciert? Für Sie fül­len wir die bewähr­ten Ver­sand­kar­tone auch mit sechs Fla­schen des glei­chen Typs.

Sie möchte sich oder Ihren Freunde Gutes tun? Hier ent­lang bitte!