Archiv für die Kategorie 'Web'

And the winner is…

Geschrieben von am 18. November 2014 | Abgelegt unter Öffentlichkeitsarbeit - Pubbliche relazioni, Web, weinraum KOBLER

Ju­da Mi­goio­ni! Er ist der Ge­win­ner des ers­ten Whi­te Cu­be Con­test #wh­cu­co. Gra­tu­la­ti­on! Sei es die Idee wie die tech­ni­sche Um­set­zung ha­ben mi­ch über­zeugt. Als klei­nen Preis kann er jetzt zwölf Fla­schen Ko­bler-Wein sein ei­gen nen­nen. Ein Dan­ke­schön geht an al­le Teil­neh­mer und na­tür­li­ch dem Fo­to­graf des Ori­gi­nal­bil­des Al­ber­to Ber­nas­co­ni. Al­le ha­ben si­ch sehr be­müht, wie man sieht. […]

Wein2.0 mit Antonietta De Santis und Dirk Würtz

Geschrieben von am 12. April 2011 | Abgelegt unter Öffentlichkeitsarbeit - Pubbliche relazioni, Web, Weinwirtschaft - Economia vitivinicola

Antizyklisch handeln – Agire anticiclico

Geschrieben von am 2. Mai 2009 | Abgelegt unter Web

So ha­ben wir es zu­min­dest in der Volks­wirt­schafts­leh­re ge­hört. In­ves­tie­ren, wenn an­de­re si­ch aus Furcht vor der Re­zes­si­on zu­rück­zie­hen. Na­ja, et­was mul­mig ist mir trotz­dem, jetzt wo wir doch wie­der­um die Fla­schen­an­zahl er­höht ha­ben. Und die zu­künf­ti­ge In­ves­ti­ti­on zur Erich­tung ei­nes „Wein­rau­mes“ gibt mir auch zu den­ken. Aber die öko­no­mi­schen Theo­ri­en müs­sen doch stim­men, oder? […]

Die Weingenießer können aufatmen – zumindest in Österreich, Deutschland und Italien

Geschrieben von am 17. Februar 2009 | Abgelegt unter Ankündigung - Annuncio, Verkauf - Vendita, Web

Der Wein­fach­händ­ler in Cas­trop-Rau­xel hat no­ch nie von mei­nen Wei­nen ge­hört? Die Vi­no­thek in Re­ka­win­kel ver­kauft nur ös­ter­rei­chi­sche Pro­duk­te? Der Eno­te­ca­rio in Vo­g­hera hat mi­ch nicht in den Wein­füh­rern ge­fun­den und lehnt Fla­schen mit Dreh­ver­schluss prin­zi­pi­ell ab? Nicht ver­zwei­feln, Ih­nen kann jetzt ge­hol­fen wer­den. Denn ab heu­te kön­nen die Pro­duk­te vom wein­hof KOBLER ganz kom­for­ta­bel […]

Rate www.kobler-margreid.com/blog Sajithmr.com
  • Perfect
    Perfect(69%)
  • Good
    Good(23%)
  • Bad
    Bad(0.9%)
  • Too Bad
    Too Bad(7.1%)