Wine-Phone Blog

2009-12-09_13-50-54Mit jedem Tag nimmt die Anzahl jener Applikationen (inzwischen landläufig als „Apps“ bezeichnet) zu , welche hauptsächlich Internetinhalte iPhone-gerecht veranschaulichen. Dale Mugford und Duane Storey von BraveNewCode haben hingegen ein Plugin programmiert, das es ermöglicht, mit dem Internet-Browser Safari WordPress-Blogs auf dem iPhone optimiert in Ansicht und Bedienung darzustellen. Eigentlich ist WPtouch etwas mehr, eine vielseitig konfigurierbare WordPress-Themensammlung, welche mit den Handys/Organizern iPhone, iPod, Android, Storm und Pre zusammenarbeitet, dabei aber die Originalthemen unberührt lässt und somit dem Blogger keinen zusätzlichen Anpassungseinsatz abverlangt.

Ogni giorno aumenta il numero di applicazioni (dette ormai comunemente „apps“), che permettono soprattutto a programmi di internet a raffigurare i loro contenuti „iPhone like“.  Dale Mugford e Duane Storey  di BraveNewCode hanno invece programmato un plugin che consente di rappresentare col navigatore Safari i blog WordPress in versione ottimizzata per l’iPhone. Ciò comprende non solo l’aspetto visivo ma anche di utlizzo. In verità WPtouch è qualcosa di più di un semplce plugin, è una raccolta di „themes“ che lavora su cellulari/handhelds del tipo iPhone, iPod, Android, Storm e Pre e che lascia intoccati i temi originali, preservando così il blogger da adattamenti laboriosi.

Von nun an ist es noch leichter, keinen Beitrag im —  leider —  immer noch einzigen Südtiroler Weinblog zu versäumen und auch ganz frisch von der Leber unterwegs zu kommentieren. Wie, Sie haben (noch) kein iPhone?

D’ora in poi è ancora più facile non perdersi nessun post del — purtroppo — ancora unico blog sudtirolese sul vino, e anche scrivere commenti stando fuori casa. Come? Lei non possiede (ancora) l’iPhone?

2 Gedanken zu „Wine-Phone Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.