Big Consumer is watching me

Der aufmerksame Blogleser, welcher auch der Seitenleiste Aufmerksamkeit schenkt, wird es schon bemerkt haben: eine Webcam ist installiert worden. Einiges an Bastelei hat es softwaremäßig schon gebraucht, aber die html- und php-Community hat mich zum Glück nicht im Stich gelassen.

Vorerst ist die Webcam im Keller montiert, in Zukunft können auch andere Bereiche dem Interessierten zugänglich gemacht werden. Authentizität und eine Art der Kommunikation, die das in die Karten schauen ermöglicht, sind die Stärke von uns Kleinen, nützen wir die Chanche!

Sollten Problem technischer Art auftreten, bitte teilt es mir mit, momentan ist das ganze mit einer Betaphase vergleichbar. Sehr oft wird die Kamera auch nicht online sein, da ich nur über ein Gerät verfüge und dort, wo si fix montiert ist, nicht immer was los ist, bitte seien Sie deshalb nicht enttäuscht. Natürlich ist sie auch abgeschaltet, wenn ich was mit dem Weinen mache, das Sie, geschätzte Leserin und Leser, nicht sehen sollten…  😉

Pünktlich zu Lesebeginn, für heute wo wir mit dem Grauen Burgunder Klausner beginnen, ist alles fertig geworden. Viel Spass am Schauen!

5 Gedanken zu „Big Consumer is watching me

  1. Armin…der Segnavia hat mir geraten, mich von Dir zu den Vorteilen der Autonomie aufklären zu lassen. Ich bring das Schüttelbrot und den Kas, wenn du mitn Wein ausser-ruksch…donn konn i dir beiläufig vom Schauspiel erzählen, als i für „unsere“ Bewegung in der Gemeinde unterschrieb und was dann mit meiner demokratisch abgegebenen Unterschrift geschehen ist….

    so long….neighbor…

  2. hallo lorenz,
    ja, die kamera zeigt die bilder in echtzeit. je nach rechner-power mehr oder weniger flüssig.

    kellerarbeit ist im wesentlichen nacht- meistens auch sonntagsarbeit. zumindest in der lesezeit.

    lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.