Wie 2006 oder 2008? — Come nel 2006 o 2008?

Geschrieben von am 22. August 2013 | Abgelegt unter Weingarten - Vigneto

2013-08-21 18.08.01
Die erste Augusthälfte ist vorbei und — spätes Jahr hin oder her — das Wimmen nähert sich. Eine wichtige Hilfe für die Einschätzung des möglichen Erntetermins und der damit verbundenen Vorbereitungsarbeiten stellt der Reifetest des Versuchszentrums Laimburg dar. Neben einer detaillierten Analyse des Jahreswitterungsverlaufes und der phänologischen Stadien seit 2006 sind auch die Mostanalysedaten der ersten beprobten Anlagen angeführt und interpretiert.

La prima metà di agosto è passata e nonostante la discussione sull’annata la vendemmia si avvicina. Un aiuto sempre prezioso per stabilire all’incirca l’inizio del raccolto ed organizzare di conseguenza i preparativi è costituito dal test settimanale di maturazione del Centro sperimentale di Laimburg. Accanto ad un’analisi del decorso meteorologico dell’anno e delle fasi fenologiche a partire dal 2006 vengono riportate le analisi chimiche dei primi acini prelevati.

Ist das heuer ein spätes oder doch ein „normales“ Jahr? Wie immer kommt es auf die Bezugszeitspanne an. Spät gegenüber dem Durchschnitt der letzten fünfzig Jahre oder spät im Verhältnis zu den Jahren, an die wir uns noch am besten erinnern, d.h. die letzten drei bis fünf? Darüber habe ich 2011 schon einmal ausführlicher geschrieben. In jedem Fall sind wir bis zu zwei Wochen später dran als voriges Jahr, was einem leicht verfrühten Jahr meiner Jugend entspricht. Die langanhaltende Trockenheit, welche bei uns im Betrieb von der spät aktivierten Tropfbewässerung nicht zur Gänze kompensiert wurde, und die große Hitze vor einer Woche noch haben den Reifeprozess darüber hinaus gebremst.

reifebeginn

Questa è un’annata tardiva o è alla fine „normale“? Come sempre la risposta dipende dal periodo di riferimento. Tardiva rispetto alla media degli ultimi cinquant’anni o in relazione ai tre a cinque ultimi decorsi di cui ci ricordiamo bene? Di questo argomento ne ho già scritto 2011. In ogni caso siamo indietro rispetto all’anno scorso di due settimane che corrisponde ad una vendemmia leggermente anticipata della mia gioventù. La siccità che dura già da molto ha rallentato a sua volta l’invaiatura. Soprattutto in aziendaecome la mia dove si è aspettato a lungo ad attivare l’irrigazione di soccorso.

Wenn man sich die Grafik des Reifebeginns ansieht, dann sind wir momentan sogar etwas später dran, als dies 2008 der Fall war, übrigens mein bestes Weißweinjahr bis jetzt. Ob sich die spätere Reife in schon kühleren Tagen und Nächten wieder so positiv auf die Qualität auswirken wird wie damals ist noch nicht garantiert, guten Mutes darf man aber trotzdem sein. Besonders wenn man in der glücklichen Lage ist, dass man (noch) nicht vom Hagel erwischt wurde, wie das in anderen Gegenden der Fall war. Übrigens sind für das Wochenende die langersehnten Niederschläge angesagt, hoffentlich bringen sie nur Regen mit.

Se si osserva il grafico dell’inizio di maturazione si nota che al momento i vigneti monitorati sono un po‘ più indietro della già molto tardiva annata 2008. Quell’annata fino adesso era la mia migliore  per quello che concerne i vini bianchi. È difficile prevedere se la maturazione ritardata influenzerà di nuovo in modo positivo la qualità come allora, ma in ogni caso non è vietato essere fiduciosi. Soprattutto se si è nella felice condizione di non aver dovuto subire (ancora) danni da grandine come è successo in altre zone anche poco lontane. A proposito, per il fine settimana sono annunciate finalmente precipitazioni, speriamo che portino solo pioggia.

wetterprognose.jpg

Related Blogs

    Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.