Auch uns hat es erwischt – Anche noi siamo stati colpiti

2009-07-07_16-04-09Aber wir haben gleichzeitig auch riesiges Glück gehabt. Es wurde (bis jetzt!) nur der Weingarten „Oberfeld“ mit seinem Grauen Burgunder vom Hagel getroffen und dessen Trauben auch nur relativ leicht auf der Westseite der Rebzeilen. Andere Gebiete wie z.B. in Kaltern und Tramin wurden unvergleichlich stärker geschädigt. Dort gab es stellenweise Totalausfälle und Beschädigungen des Rebholzes, welche sich auch auf das nächste Jahr negativ auswirken dürften.

Ma siamo stati allo stesso momento (finora!) anche molto fortunati. Questo perchè dalla grandine è stato colpito solo il vigneto „Oberfeld“ col suo Pinot grigio ed inoltre unicamente i grappoli esposti verso ovest presentano acini danneggiati. Altre zone come quelle nei comuni di Caldaro e Termeno sono colpiti in maniera incomparabilmente maggiore. Là si hanno talvolte perdite totali della produzione e danneggiamenti dei tralci che avranno ripercussioni anche sull’anno prossimo.

Was macht man nach solchen Ereignissen? Der Schaden hält sich in meinem Fall auch deshalb in Grenzen, weil es noch relativ früh ist. Die Beeren weißen enorme Säure- und kaum Zuckergehalte auf, weswegen sich darauf Mikroorganismen nur langsam entwickeln. Sollte der Witterungsverlauf keinen weiteren Regen bringen, trocknen die aufgeschlagenen Beeren ein und fallen danach ab. Ein bißchen weniger ausdünnen später und der Ertragsverlust ist praktisch nicht mehr vorhanden. Damit diese Vorgänge  auch gewährleistet werden, haben wir in dieser Anlage die Behandlung gegen Botrytis cinerera vorverlegt. Statt bei Reifebeginn in ca. drei Wochen wurde schon heute nachmittag ein Botrytizid appliziert.

Cosa si fà in questi casi? Il danno conseguito nel mio caso è limitato in quanto è ancora presto. Gli acini presentano contenuti acidici altissimi ed il contenuto in zuccheri sono ancora ridotti per cui i microorganismi si sviluppano solo lentamente. Se il tempo non comporterà ulteriori piogge gli acini danneggiati si seccano e cadono per terra. Diradare un po‘ meno e il danno è in gran parte compensato. Per assicurare questo andamento abbiamo anticipato il trattamento contro la Bortrytis cinerea. Invece di trattare all’inizio della maturazione in circa tre settimane abbiamo applicato l’antibotritico già questo pomeriggio.

Jene Beeren, welche auf Grund eines geringeren Beschädigungsgrades am Stock bleiben, weisen höhrere Gerbstoffgehalte  auf, eine Schutzreaktion der Rebe gegen Pilzkrankheiten. Dies muss bei der Traubenverarbeitung unbedingt berücksichtigt werden. Den Schadensfall bei der der Versicherung in jedem Fall melden ist aber auch wichtig. Sofern man eine abgeschlossen hat.

Gli acini che per il lieve danneggiamento rimangono sul grappolo sono caratterizzati da contenuti polifenolici più alti del solito, una reazione di autoprotezione della vite nei confronti di attacchi funginei. È importante considerare questo fatto nella fase della lavorazione dell’uva. Infine è essenziale denunciare all’assicurazione in ogni caso il danno. Se si ha stipulato una polizza.

Ein Gedanke zu „Auch uns hat es erwischt – Anche noi siamo stati colpiti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.